Paris von oben: Le Tour Montparnasse

Montparnasse 1Diese Sehenswürdigkeit ist definitiv nichts für Menschen mit Höhenangst. Auf dem Tour Montparnasse kann man Paris aus 210 Metern Höhe genießen.

Schwarz und trist überragt das Hochhaus die gesamte Stadt. Ich gebe zu: Als ich den Tour Montparnasse erstmals erblickte, schoss mir sofort das Wort „Schandfleck“ durch den Kopf. Der 1973 eröffnete Aussichtsturm ist alles, aber nicht schön – zumindest von außen.

Montparnasse 2Allerdings erfüllt er seinen Zweck. 5000 Angestellte pilgern täglich zum einzigen Wolkenkratzer der Stadt, weil sich ihr Arbeitsplatz in dem Turm befindet. Mehr als 1.200.000 Menschen besuchen im Jahr die Panorama-Etage im 56. Stockwerk und die Freiluft-Terrasse in der 59. Etage.

In unfassbaren 38 Sekunden schießt der Besucher mit dem Fahrstuhl vom Erdgeschoss bis in die 56. Etage. Die Panorama-Terrasse bietet neben dem einmaligen Ausblick auf Paris (dank der Fensterfronten ist man vor Hitze, Kälte, Wind und Regen geschützt), weitere Extras. Dazu zählen eine Dauerausstellung, die „Boutique“ (Souvenirshop), interaktive Bildschirme und Ratespiele sowie das Café 360° (die am höchsten gelegene Panorama-Bar Europas).

Die Freiluft-Terrasse ist leider nur über Treppen von der Panorama-Terrasse aus erreichbar. Bei gutem Wetter kann man bis zu 40 Kilometer weit blicken.

Lage und Anreise

Der Tour Montparnasse liegt im gleichnamigen Stadtteil unweit des Fernbahnhofs Montparnasse im 15. Arrondissement. Die Adresse lautet 33, avenue du Maine, 75015 Paris. Der Eingang befindet sich auf der Seite der Rue de l’Arriveé.

Durch seine Lage im Zentrum der Stadt ist er gut zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Metro-Linien 4, 6, 12 und 13 (Montparnasse-Bienvenüe-Station) und die Busse 28, 58, 82, 88, 89, 91, 92, 94, 95 und 96 halten in unmittelbarer Nähe des Turms.

Öffnungszeiten

Vom 1. April bis zum 30. September ist der Wolkenkratzer täglich von 9.30 Uhr bis 23.30 Uhr geöffnet. Zwischen dem 1. Oktober und dem 31. März splitten sich die Öffnungszeiten. Sonntags bis donnerstags können Touristen von 9.30 Uhr bis 22.30 Uhr über die Terrasse spazieren, freitags und samstags sowie vor Feiertagen von 9.30 Uhr bis 23 Uhr. Achtung: Die letzte Möglichkeit für die Fahrt nach oben besteht jeweils 30 Minuten vor der Schließung.

Eintrittspreise

Erwachsene zahlen für einen Besuch des Aussichtsturms und der Freiluftterrasse 15 Euro, Jugendliche und Studenten (16 bis 20 Jahre) 12 Euro, Kinder von 7 bis 15 Jahren 9,50 Euro und Schwerbehinderte 7,50 Euro. Tickets können auch im Vorfeld online gebucht werden.

Lust bekommen? Hier könnt ihr direkt Eintrittskarten buchen.

Montparnasse 3Montparnasse 4



Booking.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen