*Werbung* Urlaubsgefühl in den Alltag retten: Handyhülle mit eigenem Foto

Wenn ich gerade aus dem Fenster blicke, muss ich mich schon stark beherrschen, um nicht sofort in ein tiefes schwarzes Loch zu fallen. Zu deprimierend ist das Schmuddelwetter derzeit. Das war im Urlaub noch ganz anders. Aber wie rettet man den Urlaub in den Alltag?

Am besten durch Bilder! Häufig sehe ich mir die tollen Aufnahmen an, die ich im vergangenen Jahr am Lago Maggiore gemacht habe. Wenn ich nur eine Palme sehe, dann denke ich an Urlaub. Mitten in meiner „Tiefphase“ setzte sich Lena von GoCustomized mit mir in Verbindung und schlug mir eine Kooperation vor, denn auf GoCustomized kannst du deine Handyhülle selbst gestalten. Das war die Idee! Ich platziere einfach ein Urlaubsfoto auf einem Gegenstand, den ich ohnehin den ganzen Tag im Blick habe.

Das Unternehmen

GoCustomized ist ein niederländisches Start-Up mit Sitz in Amsterdam. Mehr Abwechslung war das Ziel bei der Unternehmensgründung im Jahr 2012. Handy- und Tablethüllen sollten nicht mehr langweilig aussehen, sondern individualisierbar sein. Mittlerweile kannst du unzähligen Modellen einen eigenen Charakter verleihen.

Die Auswahl

Ich selber wollte mir meine iPhone 6 Handyhülle selber gestalten. GoCustomized bietet gleich mehrere Auswahlmöglichkeiten, denn Hülle ist ja schließlich nicht gleich Hülle. Es gibt beispielsweise Hard-Cases, Silikonhüllen, Ultralight-Hüllen und sogar Hüllen aus Holz. Seitdem mir mein Handy vor circa zwei Jahren mal heruntergefallen ist und ich mir ein neues teures Display einsetzen lassen musste, kommen für mich nur noch Flip-Case-Hüllen in Frage. Auch hier bietet das Unternehmen gleich mehrere Varianten an. Ich habe mich für eine Variante entschieden, die noch ein paar Kartenfächer enthält. So muss ich nicht immer mein großes Portemonnaie mit mir herumschleppen, wenn ich nur kurz für kleinere Besorgungen die Wohnung verlasse.

Design- und Bestellvorgang

Der eigentliche Bestellvorgang ist sehr leicht. Als erstes hast du die Wahl zwischen einer schwarzen oder einer weißen Hülle. Weil mein Handy weiß ist, habe ich mich auch für die weiße Hülle entschieden.

Danach kannst du ein eigenes Bild hochladen. Wichtig: Du kannst die Formate jpg, gif oder png mit einer Größe von maximal 6 MB verwenden. Sogar von deinen Facebook- und Instagram-Accounts kannst du Bilder hinzufügen. Wenn du kein Bild hochladen möchtest oder kein passendes Motiv parat hast, kannst du auch aus diversen Designvorlagen auswählen.

Anschließend kannst du sogar noch einen Text hinzufügen. Mit der Funktion kannst du dein Handy noch weiter individualisieren. Du kannst zum Beispiel deinen eigenen Namen auf deiner Hülle platzieren, ein Motto oder den Namen deines Lieblingsmenschen. Ich habe erst überlegt, ob ich nicht meinen Blognamen hinzufüge, aber das hätte nur das schöne Foto, das ich am Lago Maggiore aufgenommen habe, zerstört.

Deine Hülle ist fertig gestaltet? Also ab damit in den Warenkorb. Bestellst du vor 15 Uhr an einem Werktag, wird die Hülle noch am selben Arbeitstag verschickt. Beachte, dass zu dem Preis deiner Hülle noch 2,95 Euro Versandkosten (Standardversand) hinzukommen. Es sind auch andere Versandarten möglich.

Das Ergebnis

Ich hatte an einem Sonntagvormittag bestellt. Dank meiner Bestellnummer konnte ich den Versandweg verfolgen. Die Hülle, die per DHL aus den Niederlanden verschickt wurde, erreichte mich bereits am folgenden Mittwoch – geschützt durch einen Luftpolsterumschlag und eine Papphülle (siehe Bild). Das Ergebnis überzeugte: Die Hülle selber ist stabil und gut verarbeitet. Der Druck des Bildes ist ebenfalls sehr schön. Das Motiv selbst habe ich herangezoomt, trotzdem ist es nicht grobkörnig dargestellt, sondern sehr klar. Anfangs dachte ich, dass der weiße Streifen, der horizontal zu sehen ist, ein Druckfehler sein könnte. Wenn man das Originalbild anschaut, sieht man, dass es sich dabei um Wolken handelt. Der Druck ist also tadellos. Nun bin ich gespannt, wie sich der Gebrauchsgegenstand im Alltag schlagen wird.

Dieser Text ist ein „Sponsored Post“. Meine Meinung äußere ich stets unabhängig von jeglichen Kooperationen. Ich danke GoCustomized für die Zusammenarbeit.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen