Aufruf zur Blogparade: Mein schönster Sonnenaufgang

Als ich neulich früh morgens in Stresa die Uferpromenade entlang spazierte, blieb mein Blick mal wieder an einem Naturschauspiel hängen, von dem ich wohl nie genug bekommen werde. In aller Ruhe beobachtete ich einen farbenprächtigen Sonnenaufgang und mir kam eine Idee. Es ist mal wieder Zeit für eine Blogparade. Das Thema: Mein schönster Sonnenaufgang.

Ich kann den Hype um Sonnenuntergänge nicht ganz nachvollziehen. Wenn ich mich zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang entscheiden müsste, würde bei mir immer der Sonnenaufgang gewinnen. Wenn die Sonne aufgeht, beginnt der Tag. Ein toller Sonnenaufgang ist oft Vorbote eines noch tolleren Tages. Nach einem Sonnenuntergang hingegen folgt Finsternis. Das ist dann nicht so meins.

Mein schönster Sonnenaufgang: Malerischer Lago Maggiore

Eine wirkliche Geschichte oder Anekdote rund um meinen schönsten Sonnenaufgang kann ich gar nicht erzählen. Aber ich kann dir ganz klar sagen, wo ich immer und immer wieder mit Abstand die schönsten Sonnenaufgänge beobachte: am Lago Maggiore. Ganz besonders viele tolle Sonnenaufgänge habe ich bisher in Stresa gesehen. Es gibt fast nichts Schöneres als morgens (so gut wie) alleine an der Uferpromenade zu sein und zu beobachten wie die Sonne langsam aufsteigt. Dazu hört man die Wellen des Sees und das Zwitschern der Vögel oder das Quaken der Enten. Herrlich.

Die Sonnenaufgänge in Stresa genieße ich immer ganz besonders, weil es genau die Zeit ist, bevor die Touristen die Uferpromenade fluten. Bei Sonnenaufgang sitzen die meisten dagegen – zum Glück – noch beim Frühstück. Wenn die Sonne allerdings untergeht, hast du nie diese unvergleichliche Stille um dich herum und nie die Chance, die Geräusche der Natur wahrzunehmen.

Möchtest du mir im Rahmen meiner Blogparade von deinen Sonnenaufgangs-Erfahrungen berichten?

Mein schönster Sonnenaufgang: Die wichtigsten Fakten zur Blogparade im Überblick

Thema: Mein schönster Sonnenaufgang

Zeitraum: 28.09.2019 bis 30.11.2019

So nimmst du teil:

  • Schreibe einen Beitrag zum genannten Thema.
  • Nenne und verlinke meinen Blog in deinem Beitrag.
  • Poste den Link zu deinem Beitrag im Kommentarfeld unter diesem Text.
  • Am Ende der Blogparade fasse ich alle Texte zusammen und verlinke zu deinem Blog.

Mein schönster Sonnenaufgang: Mögliche Fragen, die du beantworten kannst:

  • Bist du auch Team Sonnenaufgang? Oder magst du lieber Sonnenuntergänge?
  • Was gefällt dir an Sonnenaufgängen besonders?
  • Wo hast du deinen bisher schönsten Sonnenaufgang beobachtet?
  • Verbindest du eine Geschichte oder ein spezielles Erlebnis mit deinem schönsten Sonnenaufgang?

Ich freue mich auf deinen Beitrag und bin schon ganz gespannt auf deine Geschichten rund um deinen schönsten Sonnenaufgang.

Übrigens: Corinna von Reisefunken sucht in ihrer aktuellen Blogparade gerade die schönsten Sonnenuntergänge. Wenn du also “Team Sonnenuntergang” bist, lohnt ein Blick auf ihre Seite (und sonst natürlich auch …).

9 Kommentare zu “Aufruf zur Blogparade: Mein schönster Sonnenaufgang

  1. Burkhard - PixelWo.de

    Ein schönes Thema. Einziges Problem, ich habe nur Sonnenuntergänge, da mir das frühe Aufstehen schwerfällt. Ich hätte gerne mitgemacht und begründet, warum für mich nur die Sonnenuntergänge in Frage kommen. Aber, so wie ich es verstanden habe, sollte der Beitrag nur über Sonnenaufgänge handeln. Oder habe ich das nicht richtig verstanden und Sonnenuntergänge dürfen auch präsentiert werden?

    LG Burkhard

    1. Christine Autor des Beitrags

      Hallo Burkhard,

      danke für deinen Kommentar.
      In dieser Blogparade geht tatsächlich nur um Sonnenaufgänge.
      Da Corinna von Reisefunken zufällig zur selben Zeit eine Blogparade zum Thema Sonnenauf- und Sonnenuntergänge starten wollte, haben wir das Thema nun gesplittet. Bei mir sind alle richtig, die “Team Sonnenaufgang” sind und Corinna freut sich über alle Sonnenuntergangs-Beiträge. Zu ihrer Parade kommst du hier: https://reisefunken.de/blogparade-sonnenuntergang/

      LG
      Christine

  2. Daniel&Dokmai

    Hallo Christine

    Scheinbar kannst du Hellsehen oder deine Blogparade kommt einfach im richtigen Moment. Bin gerade dabei einen Beitrag zum Thema Sonnenuntergänge auszuarbeiten und zuschreiben. Sobald ich fertig bin, werde ich gerne an deiner Blogparade teilnehmen.

    LG
    Dokmai und Daniel

    1. Christine Autor des Beitrags

      Hallo Daniel, hallo Dokmai,

      was für ein toller Beitrag für meine Blogparade und so schöne Fotos. 🙂
      Ich danke euch!

      Liebe Grüße
      Christine

  3. Pingback: Meine schönsten Sonnenaufgänge der Welt -

    1. Christine Autor des Beitrags

      Liebe Renate,

      vielen Dank für diesen tollen Beitrag. Mit so vielen Sonnenuntergängen in so unterschiedlichen Ländern kann ich nicht dienen. Du hast uns in deinem Beitrag ja mit auf eine kleine Weltreise genommen. Großartig!

      Ich stehe, wenn ich nicht gerade auf Reisen bin, tatsächlich auch nicht gerne früh auf (nehme es mir aber immer vor). Auf Reisen ist es kein Problem, weil ich gerne die Natur genieße, bevor alle anderen die Orte bevölkern. Da lohnt das frühe Aufstehen dann schon jedes Mal.

      Liebe Grüße
      Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen