Donnerstags am Lago Maggiore: Der Markt in Feriolo

Markt in Feriolo Aufmacher 2 bearbeitet kleinGehst du auch so gerne auf Märkte wie ich? Ich mag es, durch die Gänge zu schlendern, mir in Ruhe anzuschauen, was angeboten wird und insbesondere bei Lebensmitteln die Gerüche wahrzunehmen. Der Spaß ist aber nur so lange da, wie es nicht zu voll ist. Ein Markt, der definitiv nicht von Massen überrannt wird, ist der Markt in Feriolo am Lago Maggiore.

Feriolo gehört offiziell zur 5000-Einwohner-Gemeinde Baveno und liegt am Westufer des Lago Maggiore ganz in der Nähe von unzähligen Sehenswürdigkeiten, wie der Isola Bella oder dem wunderschönen botanischen Garten rund im die Villa Taranto. Dennoch zählt Feriolo noch zu den Geheimtipps am See und ist in all den Jahren vom Massentourismus verschont geblieben. Der Grund ist einfach: In Feriolo gibt es keine großen Hotels und das ist auch gut so. Denn ein großes Hotel würde dem kleinen Ort mit den verwinkelten Gässchen und dem schönen Sandstrand sicher ganz viel von seinem zauberhaftem Charme nehmen.

Der Markt in Feriolo: Lage und Anreise

Markt in Feriolo Bild 3 bearbeitet kleinDen Markt in Feriolo kannst du eigentlich gar nicht verfehlen. Das ehemalige Fischerdorf ist ohnehin nicht besonders groß. Eine große Piazza, auf der ein Markt stattfinden könnte, gibt es nicht. Also reihen sich die Verkaufsstände an die malerische kleine Uferpromenade.

Am einfachsten klappt die Anreise zum Markt mit dem Auto. Parkplätze sind im kleinen Örtchen leider Mangelware, kostenlose Parkplätze sowieso. Ich wohne ja immer in Stresa, wenn ich am Lago Maggiore bin, reise also nördlich Richtung Feriolo. Kurz vor Feriolo befinden sich direkt an der Schnellstraße SS 33 zwei Haltebuchten mit jeweils mehreren kostenlosen Parkplätzen. Von dort führt eine Treppe hinunter zum Seeufer und du bist einen kurzen Spaziergang später auf dem Markt in Feriolo. Wenn du ohne Auto am See bist, kannst du auch den Bus nehmen. In Feriolo gibt es eine Haltestelle, von der aus es ebenfalls nicht lange dauert, bis du am Marktgeschehen bist.

Der Markt in Feriolo: Termin und Auswahl

Markt in Feriolo Bild 4 bearbeitet kleinDer Markt in Feriolo findet jeden Donnerstag im Juli und August statt. Es gibt also nur eine kurze Zeit im Jahr, in der du die Stände besuchen kannst. Verkauft werden die Waren von circa 8 bis 12 Uhr. Komme nicht zu früh. Vor 9 Uhr sind die meisten Verkäufer noch nicht startklar, was ich immer etwas ärgerlich finde, da ich immer direkt zum Start von Märkten vor Ort bin und meist noch weitere Pläne am Tag habe, zumindest bei den kleineren Märkten.

Apropos: Zu den kleineren Märkten am Lago Maggiore zählt auch der Markt in Feriolo. Ungefähr 15 Stände finden sich donnerstags dann immer an der Uferpromenade des schönsten Stadtteils von Baveno* ein. Der Fokus liegt hier klar auf Kleidung, aber es gibt auch Spielzeug, Taschen, Haushaltswaren und wenige Händler mit Lebensmitteln, wie Obst, Wurst und Käse.

Der Markt in Feriolo: Mein Fazit

Markt in Feriolo Bild 5 bearbeitet kleinDu kannst es dir vielleicht schon denken. Einen Ausflug nur zum Markt in Feriolo kann ich dir absolut nicht empfehlen. Dazu ist der Markt einfach zu klein und die Auswahl nicht gut. Selbst wenn man sich Zeit lässt, ist man in 15 oder 20 Minuten durch, wenn man überhaupt so lange braucht.

Wenn du aber noch nie in Feriolo warst und dir das ehemalige Fischerdorf ohnehin anschauen möchtest, dann kann ich dir einen Ausflug an einem Donnerstag nur ans Herz legen. Aufgrund der sehr beschränkten Auswahl an Ständen wird der Markt auch nicht von Touristen überrannt und der Ort ist am Markttag nicht leerer oder voller als sonst auch.

Wenn du wissen möchtest, was du in Feriolo sonst noch so anschauen kannst, solltest du dir diesen Blogpost nicht entgehen lassen.

Jetzt bist du dran: Bist du schon einmal am Markttag in Feriolo gewesen? War der Marktbesuch Zufall oder wusstest du, dass Markt in Feriolo ist. Wie viele Stände waren bei deinem Marktbesuch in Feriolo da?

Weiterlesen: Du möchtest einen anderen Markt am Lago Maggiore besuchen? Dann findest du hier eine Übersicht über alle Märkte am Lago Maggiore geordnet nach Wochentagen. Außerdem stelle ich in einem weiteren Blogpost meine liebsten Märkte am Lago Maggiore vor.

Lago Maggiore für Einsteiger Bild 4Du möchtest mehr Infos über den Lago Maggiore? Dann wäre mein Reiseführer Lago Maggiore für Einsteiger* vielleicht was für dich. Als Alternative kann ich dir diesen Reiseführer* empfehlen.

Lust bekommen? Hier erhältst du weitere Inspiration für Ausflüge am Lago Maggiore*.

Du suchst ein Hotel am Lago Maggiore? Hier wirst du sicher fündig*.

Auf der Suche nach passender Urlaubslektüre? Dann empfehle ich dir gerne Die Tote am Lago Maggiore* von Bruno Varese.

* = Affiliate-Link/Werbung: Wenn du über diese Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Du hast dadurch keinerlei Nachteile und es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.