Villa Taranto: Der schönste Garten am Lago Maggiore

Ich könnte mich immer noch ein wenig ärgern. Ärgern, dass ich so lange brauchte, um diesen Ort zu besuchen. Ein Ausflug zur Villa Taranto sollte bei jedem Urlaub am Lago Maggiore auf der To-do-Liste ganz weit oben stehen. Ich selber besuchte den vielleicht schönsten Garten am Lago Maggiore erst bei meinem vierten Aufenthalt am See. Dabei verspricht ein Besuch in Pallanza Urlaub für die Sinne …

Wieder einmal bedauere ich es sehr, dass das Internet keine Gerüche transportieren kann. Selten habe ich so viele angenehme Düfte auf einmal wahrgenommen, wie bei einem meiner Besuche im botanischen Garten der Villa Taranto vor knapp zwei Jahren. Die Frühlingsblumen standen in voller Blüte und ich genoss meinen Aufenthalt – es war nicht mein erster dort – wieder einmal sehr. Ich hatte Glück. Neben mir waren nur wenige andere Besucher dort, ich erfreute mich an tausenden Tulpen und einem Anblick, der dem Keukenhof in den Niederlanden oder dem Tulpenfestival in Flevoland Konkurrenz machen könnte.

Während ich so durch den Garten schlenderte, hörte ich vereinzelt Vögel zwitschern und ganz weit weg noch etwas: leise klassische Musik. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, die Villa Taranto sei eine Rehaeinrichtung für gestresste Manager. Denn sobald du den Garten betrittst, ist jeder äußere Stress vergessen. So viel Schönes auf einem Fleck habe ich selten irgendwo gesehen. Die Villa Taranto – sie ist ein kleines Paradies.

Villa Taranto: Ein paar Fakten

Der botanische Garten der Villa Taranto nahm 1931 seinen Anfang. Der Schotte Neil McEacharn kaufte das Grundstück im heutigen Pallanza und beschloss, darauf einen englischen Garten anzulegen. Dazu wollte er Pflanzen aus der ganzen Welt zusammentragen, ihnen aber in seinem Garten möglichst die heimatlichen Boden- und Klimaverhältnisse bieten. Der 16 Hektar große Garten wurde 1940 fertiggestellt und ist seit 1952 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Den Namen Villa Taranto wählte der Schotte, um seinen Vorfahren Marshall McDonald zu ehren, denn dieser wurde einst von Napoleon zum Herzog von Taranto ernannt. McEacharn starb 1964. Um sicherzustellen, dass sein Garten auch nach seinem Tod in seinem Sinne weitergeführt wird, vermachte er ihn dem italienischen Staat. Er selbst ist in einem Mausoleum auf dem Gelände beigesetzt. Die eigentliche Villa Taranto ist Sitz der Präfektur Verbano-Cusio-Ossola. Sie ist nicht zu besichtigen.

Villa Taranto: Was du alles sehen kannst

Ein Besuch der Villa Taranto ist eine kleine Reise während deiner eigentlichen Reise, denn bei der Besichtigung des botanischen Gartens siehst du seltene Pflanzen aus fernen Ländern. Mehr als 20.000 verschiedene Gattungen kannst du im Garten bestaunen. Dazu gibt es – unter anderem – wunderschöne Terrassengärten mit Wasserbecken und Seerosen, einen Lotusblumenteich, einen Schilfgarten, Wasserspiele, einen Wintergarten sowie zahlreiche Wege mit Ahornbäumen, Palmen und zahlreiche Kamelien, die für die Region so typisch sind.

Da zudem viele Sitzgelegenheiten existieren, lädt der Garten zum längeren Verweilen ein. Ich setze mich gerne dorthin, lasse die Natur auf mich wirken und beobachte das Geschehen im Park oder esse eine Kleinigkeit, die ich dabei habe oder im vorhandenen Café erstanden habe. Einige Einheimische besitzen eine Jahreskarte für die Villa Taranto und nutzen das Gelände für Walking-Touren oder lesen auf einer der zahlreichen Bänke. Würde ich in der Nähe wohnen, würde ich sicher ebenfalls mit einer Jahreskarte liebäugeln.

Villa Taranto: Welche Jahreszeit lohnt sich?

Die zahlreichen Gärtner auf dem Gelände der Villa Taranto sorgen dafür, dass der botanische Garten die gesamte Saison über eine absolute Augenweide ist. Ein Besuch lohnt sich immer. Im Frühling gibt es eine riesiges Tulpenfest mit unzähligen Sorten, zudem blühen die Kamelien, Rhododendren und Azaleen. Im Sommer gibt es unter anderem eine Lilienausstellung und von Juli bis Oktober eine umfangreiche Dahlienschau. Ich war schon zu jeder Jahreszeit dort und war immer begeistert. Da ich allerdings auch ein großer Fan von Frühlingsblumen bin und es zu keiner Jahreszeit im Park besser duftet, würde ich einen Besuch im Frühjahr ganz besonders empfehlen.

Villa Taranto: Lage, Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Die Villa Taranto gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten am Westufer des Lago Maggiore. Das Gelände ist von Ende März bis Anfang November geöffnet. Die Öffnungszeiten variieren immer ein wenig. Die Eintrittspreise und Öffnungszeiten für die aktuelle Saison kannst du hier nachschauen.

Da der Park unweit des Seeufers liegt, ist er sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die einfachste Möglichkeit ist die Anreise per Schiff auf der Linie Intra-Arona beziehungsweise Arona-Intra. Die Villa Taranto verfügt sogar über eine eigene Anlegestelle. Aber auch von Intra aus, ist es nur ein kurzer Spaziergang bis zum Eingang. Eine Anreise mit dem Bus ist ebenfalls möglich. Wer mit dem Auto kommt, findet direkt vor dem Eingang ausreichend Parkplätze.

Jetzt bist du dran: Bist du ein Fan von Gärten und Blumen? Welche ist deine Lieblingsblume? Hast du vielleicht schon einmal die Villa Taranto besucht? Wie hat es dir gefallen?

Weiterlesen: Wenn du botanische Gärten magst, interessierst du dich vielleicht für meinen Text über die Brissago Inseln.

Lust bekommen? Hier erhältst du weitere Inspiration für Ausflüge am Lago Maggiore.*

Du suchst ein Hotel am Lago Maggiore? Hier wirst du sicher fündig.*

* = Affiliate-Link/Werbung: Wenn du über diese Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Du hast dadurch keinerlei Nachteile und es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen