10 Fotos, die Lust auf Urlaub am Gardasee machen

Bella Italia geht immer. Jedenfalls, wenn es nach mir geht. Das Heimatland von Pizza, Aperitivo und traumhaften Landschaften ist immer einen Besuch wert. Ein besonders schönes Fleckchen Italien ist der Gardasee. Du warst noch nie da? Wenn du meine Bilder gesehen hast, wirst du sicher auch Lust auf Urlaub am Gardasee haben.

Ich war ja anfangs nicht ganz so begeistert vom Gardasee. Als überzeugter Lago-Maggiore-Fan hatte ich dort nämlich so einige Anlaufschwierigkeiten. Aber mittlerweile habe ich gemerkt, dass es auch am Gardasee wirklich viele tolle Ecken gibt und unzählige gute Gründe, um den Lago di Garda zu besuchen. Gerne nehme ich dich mit auf einen kleinen visuellen Ausflug zum See.

Urlaub am Gardasee: Pittoreske Häfen

Am Gardasee gibt es zahlreiche schöne Orte. Und die meisten davon haben auch einen wundervollen Hafen. Ein ganz besonders schönes Exemplar habe ich bei meiner Gardasee-Premiere in Desenzano am Südufer des Sees entdeckt. Besonders am Abend lässt es sich in den vielen Restaurants rund um den pittoresken Hafen wunderbar aushalten.

Urlaub am Gardasee: Verwinkelte Gassen

Eine Sache, die ich in Italien besonders liebe, sind die vielen kleinen Gassen, die sich häufig durch die ganzen Orte ziehen. Ich könnte stundenlang durch die Straßen spazieren, denn bei diesen Spaziergängen habe ich schon wunderbare Orte entdeckt. Besonders gut gefielen mir am Gardasee die Gassen in Sirmione, wo ich so schöne Häuser wie auf dem Foto bestaunt habe.

Urlaub am Gardasee: Wunderbares Karibikflair

Als ich zum ersten Mal am Gardasee war und meinen allerersten Blick auf den See warf, dachte ich zunächst, ich sehe nicht richtig. Das Wasser war türkisblau. Erst dachte ich, ich hätte mich vielleicht verfahren und wäre in der Karibik gelandet. Aber nein, ich war tatsächlich am Gardasee und wirklich begeistert von der Wasserfarbe, den vielen Palmen und dem dazu passenden Flair.

Urlaub am Gardasee: Trubelige Märkte

Ich kann dieses Bild wirklich riechen. Wenn du schon einmal einen italienischen Markt besucht hast, wirst du sicher wissen, was ich meine. Besonders die vielen Lebensmittelstände auf den italienischen Märkten gefallen mir immer gut. Was habe ich schon für leckeres Obst und Gemüse von örtlichen Bauern gekauft. Da schmeckten die Erdbeeren noch wirklich nach Erdbeeren. Und auch leckere Salami und köstlichen Käse habe ich schon auf italienischen Märkten erstanden. Am Gardasee solltest du deshalb auf jeden Fall einen der zahlreichen Wochenmärkte besuchen, auf denen es manchmal ganz schön trubelig zugeht. Vor allem der Markt in Desenzano, auf dem ich dieses Bild gemacht habe, ist immer recht voll, bietet aber auch ein hervorragendes Warenangebot.

Urlaub am Gardasee: Aufregende Schiffsausflüge

Wenn ich an einem großen See bin, dann fahre ich auch immer mit dem Schiff. Am Gardasee habe ich gleich mehrere Schiffstouren gemacht und jede hatte ihren Reiz. Ich bin zum Beispiel mit dem Schnellboot über den See geheizt, habe die normalen Linienschiffe benutzt, aber auch einen Ausflug mit so einem kleinen Schiff, wie hier auf dem Bild zu sehen ist, unternommen. Besondere Ausflüge mit dem kleinen Boot kannst du zum Beispiel in Sirmione machen, wo du mit dem Schiff, unter anderem, rund um die Burgmauern fährst.

Urlaub am Gardasee: Traumhafte Ausblicke

Am liebsten habe ich von Touristen stark frequentierte Orte ja immer ganz früh morgens. Denn wenn die Urlauber noch in den Hotels beim Frühstück sitzen, sitze ich zum Beispiel auf einer Bank mit schönem Ausblick und genieße die Ruhe oder beobachte ein paar Frühsportler oder Hundebesitzer. Am Gardasee hast du wirklich viele tolle Möglichkeiten, um bei einem traumhaften Ausblick die morgendliche Ruhe zu genießen.

Urlaub am Gardasee: Die Piazza

Die Piazza ist der Ort in italienischen Städten, an denen das Leben spielt. Hier treffen die Menschen sich, hier sind meist nette Restaurants und Cafés und hier treffen Reisende auf Einheimische. Ich bin wirklich gerne an diesen Plätzen und suche DIE Piazza einer italienischen Stadt meist zuerst auf, wenn ich eine Stadt zum ersten Mal besuche. Und wenn ein Ort keine Piazza hat – ja das gibt es tatsächlich – dann bin ich sehr enttäuscht. Die Stimmung in solchen Städten ist nämlich eine andere. Am Gardasee habe ich schon die eine oder andere nette Piazza gefunden. Diese auf dem Foto hier findest du in Sirmione.

Urlaub am Gardasee: Malerische Buchten

Wer gerne Sonne tankt oder schwimmen geht, kommt am Gardasee natürlich voll auf seine Kosten. Denn rund um den Lago gibt es unzählige malerische Buchten und tolle Strände. Und manchmal, ganz manchmal, hat man tatsächlich das Glück und findet einen Ort, der nicht von Urlaubern überlaufen ist.

Urlaub am Gardasee: Kulinarische Genüsse

Ich liebe Italien ja insbesondere für die vielen kulinarischen Genüsse, die dieses tolle Land zu bieten hat. Pizza, Pasta, Lasagne oder Aperol Spritz schmecken mir in Italien immer noch ein bisschen besser. In Italien und somit auch am Gardasee warten an jeder Ecke Verlockungen für den Gaumen und ich gebe es zu: Ich kann meist nicht widerstehen.

Urlaub am Gardasee: Kunst und Kultur

Der Gardasee ist der perfekte Ort, wenn du auf Natur und Kultur stehst. Denn am Gardasee kannst du nach persönlichem Gusto alles erleben, wonach dir der Sinn steht. Ich mag es sehr, dass du in der Region nicht nur als Natur-, sondern auch als Kulturliebhaber voll auf deine Kosten kommst. Du kannst am Lago di Garda zum Beispiel eine ganze Reihe von Burgen besuchen. Ich liebe vor allem die historischen Bauwerke, aber auch die Museen am Gardasee sind interessant. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug zum Olivenölmuseum in Cisano oder zum Weinmuseum in Bardolino?

Jetzt bist du dran: Warst du mal am Gardasee? Wie hat es dir gefallen? Hast du einen liebsten Ort am See?

Du möchtest mehr Gardasee-Tipps? In diesem Buch bekommst du sie.*

Lust auf Urlaub am Gardasee? Hier bekommst du weitere Inspiration.*

Du suchst ein Hotel am Gardasee? Hier wirst du sicher fündig.*

Weiterlesen: 10 Fotos, die Lust auf Norditalien machen.

* = Affiliate-Link/Werbung: Wenn du über diese Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Du hast dadurch keinerlei Nachteile und es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

2 Kommentare zu “10 Fotos, die Lust auf Urlaub am Gardasee machen

    1. Christine Autor des Beitrags

      Hallo Rebecca,

      das freut mich, dass ich dir Lust auf den Gardasee machen konnte.

      Liebe Grüße
      Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.