Lübecker Bucht mit Kindern: 5 Vorschläge, was du unternehmen kannst

Lübecker Bucht mit Kindern Aufmacher 2 bearbeitet kleinDie Ostsee ist die perfekte Wahl für einen Familienurlaub. Ein idealer Urlaubsort ist die Lübecker Bucht. Denn in Timmendorfer Strand, Travemünde und Co. kann man mit Kindern einiges erleben.

Wenn es um Urlaub an der Lübecker Bucht mit Kindern geht, spreche ich aus eigener Erfahrung. Denn als Kind war ich mit meiner Familie unzählige Male in Scharbeutz und Umgebung zu Gast. Natürlich waren wir in erster Linie am Strand. Mein Bruder und ich hatten immer großen Spaß, wenn wir mit unserem Schlauchboot im Meer plantschen konnten. Aber auch fernab der Strandpromenade kann man an der Lübecker Bucht mit Kindern einiges erleben.

Lübecker Bucht mit Kindern: Hansa-Park Sierksorf

Wer auf Action steht, ist im Hansa-Park Sierksdorf genau richtig. Unweit der Ostsee gibt es dort unzählige Möglichkeiten zu spielen und ganz viel Spaß zu haben. Highlight sind sicherlich die vielen Achterbahnen. Und auch die Wasserbahnen und unterschiedlichen Shows sind sehr beliebt.

Insgesamt ist der Hansa-Park in Sierksdorf in 12 Themenbereiche untergliedert und bietet 125 Attraktionen. Schön ist, dass für jede Altersgruppe ausreichend Fahrgeschäfte existieren.

Mein Tipp: Du kannst vor dem Besuch den Flyer mit allen Attraktionen von der Homepage des Hansa-Parks runterladen. So kannst du schon vorab schauen, ob es auch genug Dinge gibt, die den Kindern, die dich in den Hansa-Park begleiten, gefallen würden.

Lübecker Bucht mit Kindern: Sea Life Timmendorfer Strand  

Lübecker Bucht mit Kindern Bild 3 bearbeitet kleinVor allem an Regentagen zieht es viele Familien in den beliebten Urlaubsort Timmendorfer Strand. Denn dort gibt es seit 1996 unweit der Uferpromenade ein Sea Life Center.

Das Sea Life in Timmendorfer Strand war das erste seiner Art in Deutschland und bildet auf 1500 Quadratmetern die reichhaltige Unterwasserwelt ab. Hier können die Kinder auf spielerische Art eine ganze Menge lernen. Wer also schon immer mal wissen wollte, was bei einem Rochen auf der Speisekarte steht, ist im Sea Life Timmendorfer Strand goldrichtig. Großes Highlight ist sicherlich der acht Meter lange Unterwassertunnel, der einen Einblick in die tropische Unterwasserwelt bietet.

Lübecker Bucht mit Kindern: Vogelpark Niendorf

Nicht nur Freunde der Unterwasserwelt kommen an der Lübecker Bucht voll auf ihre Kosten. Wer Vögel mag, wird die Region ebenfalls lieben. Denn der Vogelpark Niendorf bietet ebenfalls einige Attraktionen.

Auf 70.000 Quadratmetern leben im Vogelpark Niendorf mehr als 1000 Vögel. Unter anderem findest du in dem Park, der in einer malerischen Schilflandschaft liegt, eine der größten Eulensammlungen der Welt. Eine beliebte Attraktion ist auch die große Freiluftvoliere, wo unter anderem Reiher und Stichler leben. Kinder interessieren sich sicher nicht nur für die Vögel, sondern auch für den Spielplatz des Parks.

Lübecker Bucht mit Kindern: Karls Erlebnisdorf Warnsdorf 

Lübecker Bucht mit Kindern Bild 4 bearbeitet kleinBesonders Familien mit kleinen Kindern sollten über einen Besuch von Karls Erlebnisdorf in Warnsdorf nachdenken. Wetten, dass auf dem Gelände nicht nur Kinderherzen höher schlagen werden? Denn „Karls“ bietet für Klein und Groß eine Menge Attraktionen.

Die Kinder können aus einer Vielzahl an Aktivitäten wählen, manche sind kostenlos, manche kosten Geld. Auf Karls Erlebnishof in Warnsdorf kann man zum Beispiel Traktor und GoKart fahren, sich auf der Hüpfburg vergnügen, klettern und noch viel mehr. Zudem leben auf dem Erlebnishof auch einige Tiere. Wenn es regnet, gibt es zudem einige Indoor-Spielmöglichkeiten.

Spannend ist sicher auch, den Mitarbeitern bei der Herstellung mancher Leckerei zuzuschauen. In Warnsdorf gibt es eine Bonbon-Manufaktur, eine Marmeladen-Küche und eine Holzofen-Bäckerei. Wer dann Hunger hat, hat zahlreiche Auswahlmöglichkeiten, um auf dem Gelände gut und günstig zu essen. Und vielleicht bleibt ja anschließend noch Zeit, um den Bauernmarkt zu besuchen. Dort habe ich schon manches Souvenir für die Daheimgebliebenen erstanden.

Lübecker Bucht mit Kindern: Marzipanmuseum

Wenn du Marzipan-Fans in der Familie hast, dann ist ein Ausflug nach Lübeck ein Muss und macht sicher auch den Kindern Spaß. Denn Lübeck ist DIE Marzipanstadt schlechthin und du kannst einiges dort entdecken, manches sogar gratis.

Mein liebster Tipp ist hier das traditionsreiche Café Niederegger. Dort kannst du nämlich nicht nur wunderbar essen und trinken, sondern auch im zweiten Stock des Stammhauses in der Fußgängerzone (Breite Straße 89) ein kostenloses Marzipanmuseum besuchen.

Wer sogar ein Marzipanabitur erlangen möchte, sollte den Marzipan-Speicher an der Untertrave besuchen. Dort kann man unter fachkundiger Anleitung seine eigene Marzipanrose modellieren und erfährt ganz nebenbei noch einiges über die süße Leckerei. Und ein Marzipanmuseum kann man im Zuge der Marzipan-Show ebenfalls besuchen.

Achtung: Ein spontaner Besuch ist nicht möglich. Man muss die Marzipan-Show vorab buchen.

Jetzt bist du dran: Warst du schon einmal an der Lübecker Bucht? Welcher Ort hat dir besonders gut gefallen? Hast du weitere Tipps, was man an der Lübecker Bucht mit Kindern unternehmen kann?

Du möchtest mehr Tipps zur Lübecker Bucht? Dieser Reiseführer* liefert sie dir.

Du suchst ein Hotel an der Lübecker Bucht? Hier wirst du sicher fündig*.

Weiterlesen: Sicher interessiert dich auch mein Text über die 5 schönsten Orte an der Lübecker Bucht. Auch lesenswert: 5 Dinge, die du an der Lübecker Bucht nicht verpassen solltest.

* = Affiliate-Link/Werbung: Wenn du über diese Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Du hast dadurch keinerlei Nachteile und es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.