Freitags am Lago Maggiore: Der Markt in Cannero Riviera

Wenn du am Lago Maggiore warst, ohne einen der tollen Märkte zu besuchen, bist du nicht wirklich am Lago Maggiore gewesen. Mindestens einmal solltest du die unvergleichliche Atmosphäre auf einem der vielen Märkte erlebt haben. Freitags findet zum Beispiel immer ein Markt in Cannero Riviera statt.

Ich bin schon einmal an einem Freitag in Cannero Riviera gewesen. Als ich im Nachhinein hörte, dass ich auch den Wochenmarkt hätte besuchen können, habe ich mich ein bisschen geärgert. Als ich kürzlich einen erneuten Ausflug nach Cannero Riviera plante, wählte ich deshalb extra einen Freitag, um auch den Markt genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der Markt in Cannero Riviera: Lage

Nachdem ich nun weiß, wo der Markt stattfindet, wundert es mich nicht, dass ich ihn damals nicht gefunden hatte. Er liegt sehr versteckt, Hinweisschilder – wie beispielsweise in Baveno – gibt es nicht. Später merkte ich warum. Es waren bei meinem Besuch hauptsächlich einige Einheimische auf dem Marktplatz. Urlauber stellten eher die Ausnahme dar.

Der Marktplatz ist die Piazza degli Alpini. Diese ist etwas versteckt, einige Meter weit weg vom Ufer. Zur Orientierung: Direkt gegenüber ist der Supermarkt Carrefour. Biege bei deinem Spaziergang an der Uferpromenade mal in die versteckten kleinen Gassen des Orts ein. Dann wirst du den Platz sicher finden.

Der Markt in Cannero Riviera: Termin und Auswahl

Der Markt in Cannero Riviera findet freitags zwischen 8 Uhr und 12 Uhr statt. Wie immer in Italien sind dies nur Richtwerte. Als ich um 8 Uhr am Markt ankam, bauten einige Stände noch auf.

Eins musst du in jedem Fall wissen: Ein Besuch auf dem Markt in Cannero Riviera füllt nicht deinen ganzen Tag. Größe und Auswahl waren eher enttäuschend. Circa 15 Stände gab es bei meinem Besuch auf dem Markt in Cannero Riviera, viel mehr hätten auch nicht auf den Marktplatz gepasst. Dennoch war einiges an Auswahl da: Es gab Kleidung, Obst, Gemüse, Käse, Salami, Fleisch, Schuhe und Haushaltswaren.

Der Markt in Cannero Riviera: Mein Fazit

Wenn ich ausschließlich von Stresa nach Cannero Riviera gefahren wäre, um den Markt zu besuchen, hätte ich mich ganz schön geärgert. Eine 40-minütige Autofahrt lohnt einfach nicht für so wenige Stände. Wenn du ohnehin einen Ausflug nach Cannero Riviera planst, bietet sich allerdings ein Freitag und demnach auch der Marktbesuch an.

Bei meinem weiteren Rundgang durch Cannero Riviera las ich an der Touristeninfo übrigens einige Aushänge. Bemerkenswert: Dort wurde nicht etwa der eigene Markt in Cannero Riviera beworben, sondern die beiden Freitagsmärkte in Stresa und Pallanza.

Jetzt bist du dran: Warst du mal in Cannero Riviera? Wie hat es dir gefallen? Hast du auch den Markt besucht? Hast du den Markt sofort gefunden?

Weiterlesen: Du möchtest einen anderen Markt am Lago Maggiore besuchen? Dann findest du hier eine Übersicht über alle Märkte am Lago Maggiore geordnet nach Wochentagen.

Lust bekommen? Hier erhältst du weitere Inspiration für Ausflüge am Lago Maggiore.*

Du suchst ein Hotel am Lago Maggiore? Hier wirst du sicher fündig.*

Auf der Suche nach passender Urlaubslektüre? Dann empfehle ich dir gerne Die Tote am Lago Maggiore* von Bruno Varese.

* = Affiliate-Link/Werbung: Wenn du über diese Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Du hast dadurch keinerlei Nachteile und es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Ich empfehle nur Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.